Presse und Anfragen

Interessierte Medienvertreter*innen wenden sich für Anfragen bitte per Mail an:

Ansprechpartner*Innen in der ADFC-Landesgeschäftsstelle

Pressemitteilungen

ADFC sammelt Unterschriften für Radweg zwischen Weixdorf und Hermsdorf

Nachdem der Freistaat die Planungen am Radweg zwischen Hermsdorf und Weixdorf entlang der Staatsstraße 59 abgebrochen hat, sammelt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Sachsen (ADFC) nun Unterschriften für den Radweg.

Gartenstraße: ADFC Sachsen kritisiert Radverkehrs-Blockade des neuen OB

Es ist fast die erste Amtshandlung des neuen Pirnaer Oberbürgermeisters und sie geht direkt gegen den Radverkehr. OB Tim Lochner hat seine Verwaltung angewiesen, die geplante Freigabe des Radverkehrs auf der Pirnaer Gartenstraße zu verhindern.

ADFC: Leute haben die Nase voll von Falschparkern

Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, nimmt die Zahl der Anzeigen von Privatpersonen wegen Parkverstößen sprunghaft zu.

Verkehrszeichen Fahrrad verboten

ADFC kritisiert Stauchitzer Bürgermeister: Verhalten ist verantwortungslos

Erschüttert zeigt sich Konrad Krause, Geschäftsführer des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Sachsen (ADFC) über den Beschluss des Stauchitzer Gemeinderats,

Sicher mit dem Rad zwischen Werdau und Graditz / ADFC fordert Radwegebau Jetzt

Torgauer Mitglieder des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) haben am vergangenen Wochenende ein Banner mit der Aufschrift „Radwegebau Jetzt!“ an der B 183 in Werdau aufgehängt.

Mehr Platz fürs Rad zwischen Hainichen und Bockendorf

Seit Dienstag prangt in der Ortsmitte von Bockendorf fünf Kilometer südlich von Hainichen ein Banner mit der Aufschrift "Radwegbau jetzt".

ADFC Sachsen mit neuem Vorstand

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Sachsen (ADFC) hat einen neuen Vorsitzenden. Janek Mücksch aus Dresden wurde von den 26 Delegierten einstimmig gewählt. Mücksch ist mit 27 Jahren deutschlandweit der jüngste Vorsitzende eines ADFC-Landesverbands.

Unfallzahlen: ADFC fordert Tempo 70 auf Landstraßen

2023 sind auf Sachsens Straßen 69 Menschen mehr ums Leben gekommen als im Vorjahr / Fahrradclub unterstützt Vorstoß des Deutschen Verkehrssicherheitsrats DVR.

Gruppenarbeit Mapathon Illustration

ADFC Westlausitz inzwischen mit 90 Mitgliedern

Um 10 Mitglieder ist die Regionalgruppe des ADFC Westlausitz im letzten Jahr gewachsen. Die Gruppe des Fahrradclubs ADFC zieht 2023 eine positive Bilanz.

zur Seite Pressemitteilungen

Bleiben Sie in Kontakt